Der heute bestehende Kultur-& Tourismusverein wurde im Jahr 1909

als Bürgerverein Rotenburg gegründet.

Einige Zeit später nannte er sich Bürger- und Verkehrsverein und ab 1952 Heimat- und Verkehrsverein.

Seit dem 05.05.2006 besteht der Verein als Kultur-& Tourismusverein Rotenburg an der Fulda e. V.

Zweck des Vereins ist die Heimatpflege.

Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch
  • die Pflege des Brauchtums und der Heimat
  • die Förderung von kulturellen Einrichtungen und Veranstaltungen zur Erhöhung des Freizeitwertes
  • die Förderung der Stadtgestaltung und –verschönerung einschließlich der denkmalpflegerischen Belange
  • die Förderung des Umwelt– und Naturschutzes
  • die Förderung des Tourismus und Wahrnehmung der örtlichen Interessen gegenüber Behörden, Parlamenten sowie Verbänden und Vereinigungen.

    Mit zahlreichen Aktionen hat der Kultur- & Tourismusverein in den letzten Jahren
    u. a. zur Stadtgestaltung beigetragen. So wurde an der Bundesstraße 83 ein Blumenbaum installiert, der jedes Jahr wieder nicht nur den Rotenburgern sondern auch den Gästen der Stadt ein "Herzliches Willkommen" sagt.


Und auch der Osterkranz auf dem Kump ist ein liebgewordenes Detail zur Verschönerung des Stadtbildes.

 

Fleißige Hände fertigen den Osterkranz in jedem Jahr neu und bringen so im Vorfrühling schon leuchtend bunte Tupfer in den Stadtkern.

 

In diesem Jahr erlebten wir eine Prämiere - Schnee Ende März und der Osterkranz ist ein erster leuchtender Farbtupfer in den letzten Wintertagen.

 

 

 Als nächster Termin stand wie in jedem Jahr auch schon die Reinigung der Quelle im Heienbach auf dem Programm. Bei herrlichem Wetter trafen sich
 

 drei Vorstandsmitglieder und brachten die Fläche wieder in Schuß. Laub zusammen rechnen, Unkraut entfernen, Müll einsammlen - ruck zuck waren die

 Müllsäcke gefüllt und die Fläche mit Ruhebänken um die Quelle lädt wieder zu einer gemütlichen Verschnaufpause ein.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kultur- & Tourismusverein Rotenburg a. d. Fulda e. V.